Qualität schwarz
auf weiß.

Sie möchten sich unsere Qualifikationen und Zertifikate noch einmal genauer anschauen? Das können wir verstehen. Deshalb haben wir hier alle wichtigen Belege als Download für Sie bereitgestellt.

GSI-Gütesiegel „Zertifizierter Schweißfachbetrieb“

Die erfolgreiche Zertifizierung des Unternehmens berechtigt dieses, die Marke 30 2008 079 679 (Deutsches Patent- und Markenamt) „Zertifizierter Schweißfachbetrieb GSI SLV“ ohne Benutzungsgebühr für Werbezwecke zu verwenden. Diese wird dem Unternehmen zusammen mit dem Zertifikat ausgehändigt. Die Erlaubnis zur Nutzung ist ausschließlich dem zertifizierten Unternehmen vorbehalten und nicht auf Dritte übertragbar.

Bedienung von mobilen Hubarbeitsbühnen nach IPAF

„Das IPAF-Schulungsprogramm für Bediener von mobilen Hubarbeitsbühnen ist vom deutschen TÜV nach ISO 18878 zertifiziert. Durch ein weltweites Netzwerk von über 600 IPAF-zertifizierten Schulungszentren werden mehr als 100.000 Personen pro Jahr geschult.“

Präqualifikation

Präqualifikation ist die vorgelagerte, auftragsunabhängige Prüfung der Eignungsnachweise entsprechend der in § 6 VOB/A definierten Anforderungen. Damit kann jedes an öffentlichen Aufträgen interessierte Unternehmen künftig seine Eignung gegenüber den öffentlichen Auftraggebern zu erheblich reduzierten Kosten nachweisen.